:

 
Power Back’ - Arbeitsplatzbezogene Rückenschule

Das Programm für ein starkes Rückgrat contra Haltungsmonotonie im Arbeitsalltag mit funktionellen Übungsprogrammen, Krafttraining und Entspannungstechniken
In der Rückenschule wird die überlastete Muskulatur mit einfachen aber effektiven Übungen gedehnt, gestärkt und wieder funktionsfähig gemacht. Beweglichkeit und Wohlgefühl sind das Ergebnis.
Gezielte Programme für "Vielsitzer" werden eingeübt und bringen mehr Bewegungsfreiheit und Entspannung.
Gewinnen Sie einen neuen Freund: Ihren Rücken.

 


 

Qigong / IDOGO Chi Kung


Was ist Qigong?
Seit einiger Zeit erlebt die teilweise jahretausend alte Bewegungskultur der Chinesen einen regelrechten Boom und findet immer mehr Freunde und Anhängerinnen.
Ausgeglichenheit, Gelassenheit, Beweglichkeit, sich innerlich sammeln, Konzentration und Regeneration sind nur ein paar der positiven Auswirkungen dieser Übungen.
Sie sind eingeladen, diese faszinierende Bewegungskultur kennen zu lernen und zu genießen.
Was ist IDOGO - Chi Kung?
Basis-Übungen für den Alltag
Körperschulung für den Alltag
Meridianöffnungs-Übungen
Die Übungen sind so aufgebaut um den Alltag zu meistern.
- Sie lockern den ganzen Körper durch gezielte Dehnung der Muskulatur entlang der Meridiane, wodurch eine verstärkte Chi-Zirkulation gefördert wird.
- Sie sind leicht zu erlernen, sehr effizient, und für die Gesundheitspflege sehr gut geeignet.
- Sie dienen zur Bewegungsschulung und zugleich zur Haltungskorrektur.

Muskelverkürzungen im Schulterbereich, Verspannungen des Nackens, Beschwerden im ganzen Rücken, Kopfschmerzen, also die typischen Symptomen der Büroarbeit, werden durch die IDOGO Übungen gelindert, der Körper wird regeneriert und auf einer sehr angenehme Art revitalisiert.
 

 


 

Pilates

Der sanfte Weg zu Körperbalance und Stabilität


Das besondere an dieser Methode ist ihr ganzheitlicher Ansatz. Körper und Geist werden über das kontrollierte, konzentrative Arbeiten gleichermaßen gefordert. Die Integration des individuellen Atemrhythmus schafft zusätzlich eine ganzheitliche und auch mental entspannende Komponente.
Dieses Übungsprogramm verbindet auf ideale Weise Dehn- und Kräftigungsübungen vor allem für die rumpfstabilisierende Muskulatur.
Wir werden wahrnehmungsorientiert und mit viel Gefühl auf die sanfte Art arbeiten.
Ein echtes Feel-Well-Programm für Körper und Seele!
 

 

Nordic Walking

Effektives Ganzkörpertraining - Sanfter Ausdauersport


Das Walking unter Einsatz von Arm-/Stockarbeit ist deutlich effektiver als normales Walking ohne Stöcke und steigert selbst bei niedrigem Tempo die aerobe Fitness.
Herzfrequenz und Energieumsatz sind dementsprechend höher.
Dabei wird Nordic-Walking nicht anstrengender empfunden als das klassische Walking.
Die rhythmische Armarbeit und der Wechsel von An- und Entspannung sorgen für eine optimale Durchblutung und Lockerung der Rücken-, Schulter- und Bauchmuskulatur. Der Einsatz der Stockarbeit kräftigt die Muskulatur des oberen Rückens und hinteren Schultergürtels.

Durch das Arbeiten im aeroben Bereich ist Nordic-Walking der Fatburner mit Turboeffekt!
Schritt für Schritt zu mehr Gesundheit
 

 


 

IDOGO - WALKEN

Eine neue Dimension des Walkens


IDOGO stellt eine völlig neue Art des Joggens und Walkens dar. laufen. Der Körper wird sich dann selbst in die Mitte bringen.
IDOGO ermöglicht es, ein körperlich hartes und anspruchsvolles Training ohne besondere Anstrengung durchzuführen, da der Körper während des Trainings gleichzeitig entspannt wird.
Körperliche und geistige Entspannung wird erreicht, während ein effektives Ausdauertraining stattfindet.
Das Laufen mit dem IDOGO Stab erfordert keine bewusste Umstellung des Laufstils. Einfach los
 

 

Entspannung muss sein...


Zur Ruhe kommen, entspannen, kurz abschalten, den Stress abbauen!
So erholen sich unsere Nerven, unser Körper und unsere Seele wieder.
Entspannung erfrischt und macht aktiv.
für eine kurze Zeit dem Arbeitsalltag entfliehen!
Durch verschiedene Entspannungsverfahren Körper und Seele regenerieren!
Kraft und Energie tanken!
Entspannter Körper - entspannte Seele - kreativer Geist...
Aktivität und Müßiggang - der Wechsel muss stimmen...
 

 

Power & Wellness

Die "Power & Wellness" Methode integriert Elemente aus dem Tai Chi, dem Qi Gong, einfachen Hatha-Yoga Übungen, Übungen aus der "Pilates-Methode", der Feldenkrais-Methode und unterschiedlichen Techniken der Tiefenentspannung.

Die "Power & Wellness" Methode kombiniert das Wissen über das Meridiansystem mit westlicher Fitness, um damit den Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Die Bewegungselementen bauen auf den Aspekten von Yin und Yang und sind demnach immer im Wechseln.

Die bewusste und verstärkte Atmung erhöht den Chi-Fluss und stimuliert und revitalisiert sanft den Körper. Der westliche Teil besteht aus einfachen Aerobic-Low Impact Grundschritten und wird kombiniert mit den weichen, fließenden Bewegungsabläufen aus dem Tai Chi und Qi Gong.

"Power & Wellness" ist ein Ganzheitliches Körpertraining für jeden Tag, dass Fitness und Ausgeglichenheit bietet!
 

 


 

Kraftzirkel

Das "Mini-Fitness-Programm" mit der Maxi Wirkung


Was ist der Kraftzirkel ?

Es ist ein optimales Training für den ganzen Körper.
Eine Kombination von Kraft- Ausdauer- und Haltungsschulung, die den TN, in kürzeste Zeit, ein gutes Körpergefühl von Stabilisation, Entspannung und Regeneration gibt.

Und wie sieht die Praxis aus?

Ein Geräteparcours führt Sie durch ein Zirkeltraining!
Es werden alle Muskeln trainiert, hauptsächlich die, die bei sitzender Tätigkeit besonders beansprucht werden.
Es wird an einfachen aber effektvollen Kraftgeräten trainiert die einer optimales Ergebnis erreichen.

Ein ideales Training für den ganzen Körper.
 
 

 


 

Gesundheit und Entspannung durch Yoga

Yoga ist eine umfassende und ganzheitlich orientierte Übungsweise. Grundauffassung des Yoga ist, dass Körper und Geist eine Einheit bilden und aufeinander einwirken.
Das wird besonders deutlich im Arbeitsalltag, in dem durch Wettbewerbssituationen und Termindruck häufig Stressbelastungen entstehen, die sich auf der körperlichen und seelischen Ebene auswirken.
Emotionaler und seelischer Belastung durch Stress-Situationen begegnet man im Yogasystem durch Entspannungstechniken, Atem- und Bewusstseinsübungen. Dadurch wird es möglich, den Alltag leichter zu bewältigen, in größere Gelassenheit zu kommen und die Gesundheit zu verbessern bzw. zu erhalten.
Körperliche Belastungen wie Rückenschmerzen oder Verspannungen, die im Arbeitsprozess durch einseitige körperliche Anforderungen auftreten (falsches Sitzen, Wirbel- und Bandscheibenbelastungen) können durch geeignete Yogaübungen in vielen Fällen deutlich verringert werden

Es ist keine besondere körperliche Flexibilität oder Vorkenntnis notwendig, um Yoga zu üben. Die Übungen werden den Teilnehmern entsprechend angepasst und können von allen ausgeführt werden, die körperliches Wohlbefinden, seelische Ausgeglichenheit und Entspannung miteinander verbinden möchten.